Kabinencharter Fethiye nach Olympos

ab  245.00
  • Bewertungen 0 bewertungen
    0/5
  • Activity Kabinencharter
    Urlaubsart Selbstgeführt
  • Aktivitätslevel Gemächlich
  • Gruppengröße Small Group
    16
Kabinencharter Fethiye nach Olympos
  1. 1.Tag Fethiye - Oludeniz - Insel St. Nicholas

    Gegen Mittag, zwischen 11:00 und 12:00 Uhr, gleiten wir aus dem Hafen von Fethiye und nehmen Kurs auf die Grotte Samanlik zum Schwimmen.

    Der Lunch überzeugt mit türkischer Tradition und regionalen Spezialitäten, köstlich zubereitet von unserem Smutje. Abhängig von den Seebedingungen, segeln wir voraussichtlich zum Schmetterlingstal.

    Dort schwimmen wir und besuchen das Naturreservat, das 136 Arten verschiedene Schmetterlinge und Motten vor Ihren Augen tanzen läßt und unvergeßliche Erinnerungsbilder ermöglicht. Nachher fahren wir weiter nach Ölüdeniz, auch Blaue Lagune genannt, um dort zu baden und zu schwimmen, falls die Witterungsbedingungen es erlauben.

    Wenn Sie noch nie an einem Segelgleitflug teilnahmen, die Vogelperspektive nicht aus dem Himmel kennen, müssen Sie jetzt die Sicherheitsweste an Ihrem Körper befestigen lassen und die phantastischsten Photo- und Videoaufnahmen für Ihr Zuhause vorbereiten.

    Der erste Segelgleitflug Ihres Lebens ist aber nicht der letzte Halt des Tages, denn gegen Abend segeln wir zur Insel St. Nicholas. Hier werfen wir einen Blick auf byzantinische Ruinen, schwimmen, schnorcheln und lassen uns vom Schiffssmutje kulinarisch verwöhnen, bis wir in den Schlaf der ersten Nacht sinken.

    Mahlzeiten inbegriffen : Lunch, Dinner

  2. 2.Tag Kas

    Der Sonnenaufgang taucht unsere Ankunft im Aquarium oder in der Bucht Firnaz in gleißend helles Licht und lenkt uns in die Nähe Kalkans für ein erfrischendes Bad vor dem Frühstück mit türkischem Brot und Kaffee, Tee, Obst und Salaten. Anschliessend kommen wir in den Hafen von Kas, einem charmanten Fischerdorf, das als beschauliche Kulisse in einer geschützten, hufeisenförmigen Bucht zu einem Rundgang entlang der malerischen Häuschen einlädt.

    Das altertümliche Antiphellos, Kas, war einst nur durch lykische Felsgräber, Sarkophage und sein römisches Theater bekannt. Die bezaubernde Kulisse der Natur hüllt die Geschichte hier inzwischen in ein romantisches Kleid, das Ihre Photoalben zu Erlebnisreisen machen wird.

    In einer Bucht neben Kekova halten wir, um zu schwimmen und uns an einem köstlichen Dinner zu laben.

    Mahlzeiten inbegriffen : Breakfast, Lunch, Dinner

  3. 3.Tag Kekova

    Nach einem traditionellen türkischen Frühstück setzen wir die Segel in Richtung der versunkenen Stadt von Kekova (diese archäologisch wertvolle Gegend, lykisch-römischen Reste stehen unter Denkmalschutz, deshalb ist nur der Anblick erlaubt!).

    Dicht unter der Wasseroberfläche schimmern die Mauern halb versunkener Gebäude und warten auf Ihre Photokamera. Hier halten wir für den Lunch, während Sie die besten Bilder ihres Lebens in digitaler Form verewigen.

    In Simena lädt sie ein traditionelles, türkisches Fischerdorf ohne Autoverkehr ein und besticht mit einer byzantinisch-ottomanischen Festung das Künstlerauge.
    In der Bucht von Gokkaya ist vor dem Abendessen Wassersport möglich, dann werden Sie Ihre dritte Nacht an Bord Ihrer Gulet erleben.

    Entspannen Sie sich vorher in diesem Piratenhafen oder feiern Sie die Nacht hindurch im Schmugglertreff.

    Mahlzeiten inbegriffen : Breakfast, Lunch, Dinner

  4. 4.Tag Demre - Olympos

    Nach dem Frühstück besuchen wir die Piratenbucht, passende Seebedingungen vorausgesetzt, ehe wir einen Abstecher nach Andriace für den Lunch machen.

    Eine Busfahrt zur archäologischen Region von Myra und nach Demre zu einem Besuch der St. Nicholas Kirche ist nachmittags möglich, die Gelegenheit zu Einkäufen und Bankgeschäften auf Anfrage.
    Die Baumhäuser in Olympos erreichen wir schließlich zwischen 16.00Uhr and 18.00Uhr.

    Mahlzeiten inbegriffen : Breakfast